Zug

Eine Bahnfahrt kann ganz schön langweilig sein. Holt euch Anregungen bei den Zug Stories. Ihr habt eine schöne Zugreise geplant, doch irgendwann überkommt euch die Lust. Wenn ihr ein eigenes Abteil habt, könnt ihr eurer Lust freien Lauf lassen. Schließt die Türe und macht die Gardinen zu. Ist es nicht spannend, wenn ihr an euch erst mal rumfummelt, während draußen Leute vorbeigehen, die nicht ahnen, was im Abteil los ist? Nutzt das Schaukeln des Zuges für euren Takt während ihr hemmungslos fickt. Habt ihr nach dieser Zug Story Lust, sie mal auszuprobieren? Denkt bei eurer nächsten Reise daran und nehmt eine Decke mit, unter der ihr euch gegenseitig befummeln könnt. Es könnte ja sein, dass ihr kein eigenes Abteil habt. Unter der Decke lässt es sich schön fummeln. Passt aber auf, dass ihr euren Zielbahnhof nicht verpasst, wenn ihr richtig schön und geil bei der Sache seid. Sex im Zug ist was Spannendes und Geiles.


Die liebe Nachbarschaft 8

by stick 75Nachdem wir Christina nach hause gebracht und daheim das Catering weggeräumt hatten gingen wir völlig fertig in's Bett. Als wir am nächsten Morgen beim Frühstück saßen und die Morgensonne genossen sah mich meine Frau grübelnd an. „Ich hoffe nur das mich gestern keiner der Nachbarn gesehen hat. “ Das hoffte ich auch, denn ich wollte mir nicht ausdenken[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die liebe Nachbarschaft 6

by stick 75Ich hatte keine Ahnung wie viele Schwänze ich zu bedienen hatte, doch nach einiger Zeit wurde es ruhiger. Mir tat mein Hals und mein Arschloch weh und die permanente Überstreckung meines Halses führte mittlerweile zu einem steifen Nacken. Dann war endlich Schluß. Kein Schwanz mehr der mich rücksichtslos penetrierte. Einer tätschelte mir den Arsch und dann sagte jemand[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die liebe Nachbarschaft 5

by stick75″Ich bin fertig, und du hast die Sauerei hier zu verantworten. Cucki – ich glaube mir gefällt die neue Rollenverteilung. Ich geh duschen und dann schlafen. Du machst hier sauber. “ Das war das einzige was meine Frau zu mir sagte nachdem die Nachbarn unser Haus verlassen hatten. Sie erhob sich aus ihrer hockenden Position und ließ mich in[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Pauline, Abitur und jetzt 04

Da kam Monique zu mir und sagte „Du wirst jetzt den Polen klarmachen, dass sie mitkommen. Sollte es dir nicht gelingen, lasse ich dich ohne deine Fetzen hier nackt zurück. Die Fotos von dir bringe ich höchstpersönlich zu deinen Eltern. –„ Monique, was soll ich machen wenn sie nicht wollen“, entgegnete ich. Rums schon hatte ich eine Ohrfeige. Also ging[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Videos

CUCKOLD! – Sorry Baby! DAS solltest DU nicht sehen!!

  • Dauer: 5:21
  • Views: 860
  • Datum: 07.09.2020
  • Rating:
Entspannung in der Wanne

Entspannung in der Wanne

  • Dauer: 6:20
  • Views: 1204
  • Datum: 22.08.2009
  • Rating:
Videos

Schwanzhungrige Stiefschwester – kannst du widerstehen?

  • Dauer: 6:20
  • Views: 7
  • Datum: 14.04.2024
  • Rating:
Videos

100% PRIVAT UND LAUT.OB SIE SICH GESTÖRT FÜHLEN?

  • Dauer: 5:52
  • Views: 527
  • Datum: 29.10.2022
  • Rating:

Pauline Abitur und jetzt 01

Anmerkung: Leider habe ich nun keine orginal Fortsetzungen vom Autor Claude Basorgia aber eine von hugo_sViel Spass beim lesen!Pauline – Abitur und jetzt? Es war der erste freie Tag nach meiner Abiturprüfung. Die Prüfungen waren gefühlsmäßig gut gelaufen. Jetzt waren endlich Ferien. Es war auch wieder Zeit meine Masoneigungen auszuleben. Während der letzten 2 Wochen hatten Monique und Gunnar beschlossen[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Wie ich zur Schwanznutte wurde

Trotz meiner Ehe habe ich ein Faible für DW, die ich heimlich bestelle und auch trage. Jedes Mal darf ich die Päckchen in der Poststation abholen. Hab mir gerade ein Paar geile High-Heels bestellt und darf sie wieder abholen. Ich bin der letzte, keiner sonst mehr da. Der Alte hinter dem Tresen schaut auf meine Benachrichtigung und meint: „Moment es[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Frau in der S-Bahn

Diese Geschichte ist fiktiv. Zwar hat sie sich so abgespielt, doch die Perspektive wurde hier verdreht. Denn eigentlich bin ich die Frau in der S-Bahn. Gerade noch im letzten Moment hatte ich die Bahn bekommen. Eigentlich wäre es nicht schlimm gewesen, denn die nächste würde ja sowieso in zehn Minuten losfahren, doch hätte ich nicht diese Bahn bekommen, hätte mein[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Aus dem Leben eines Callgirls

Kapitel 2 – PhilIn der Bank zahlte sie die 8000 auf das Konto der Agentur ein, begleitet von einem leichten Vibrieren in ihrem Unterleib. Gerade stark genug, um eine Wirkung zu erzielen, und schwach genug das sie nicht stöhnend und sich windend auf dem Boden der Bank lag. Danach fuhr sie nach Hause. Sie wohnte im Haus ihrer Großeltern. Ihr[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Maulfotzensamenräuber

Die MaulfotzensamenräuberIch stehe total auf Füße, am besten von reifen Damen, Strumpfhosen und Voyeurismus. Wenn ich also in der Öffentlichkeit eine reife Dame sehe, die Nylons trägt und Sandalen oder Latschen so, dass man die Zehen sehen kann, macht mich das sofort geil. Am liebsten würde ich mich vor ihr hin knien und ihre Zehen lutschen, während ich meinen Schwanz[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Purer Sex, Teil 2

Jennifer kommt nicht mehr, vor über einer Stunde waren wir hier verabredet, ich weiß nicht, wie ich sie erreichen kann, wir haben bewusst, weder Telefonnummern noch andere Dinge ausgetauscht. Ich bin hilflos, was ist passiert? Aber nachspionieren werde ich ihr auch nicht, wer weiß, es hat bestimmt einen Grund, warum sie mich versetzt hat. „Jennifer, Ende 20, 170 groß, langes,[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Alle Texte, Handlungen & Personen auf GeileSexStories.net sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!