Sklaven

Frauen und Typen, die sich gerne mal unterwerfen gibt es wie Sand am Meer. Es macht eben durchaus mal Spaß, dass beim Bumsen die Zügel an andere abgegeben werden können. Die Herrinnen in den Sklaven Stories wissen genau wie sie ihre devoten Persönchen auf Vordermann bringen können. Da gibt es keine Widerrede, da wird gemacht, was ihnen angeschafft wird. Vom Lecken der Stiefel bis zum Auspeitschen des nackten Po´s kann in einer Sklaven Story einfach alles vertreten sein. Diese unterwürfigen Frauen und Männer lassen einfach alles über sich ergehen. Dabei geht es in den Sklaven Geschichten nicht nur um die körperliche Bestrafung sondern auch die verbale Demütigung wird hier nicht außer Acht gelassen. Bis ins kleinste Detail schildern Frauen und Herren wie sie den bitteren Schmerz über sich ergehen lassen und wie sie durch jeden Schlag und jede Demütigung noch mehr in die Ekstase getrieben werden.


Die liebe Nachbarschaft 8

by stick 75Nachdem wir Christina nach hause gebracht und daheim das Catering weggeräumt hatten gingen wir völlig fertig in's Bett. Als wir am nächsten Morgen beim Frühstück saßen und die Morgensonne genossen sah mich meine Frau grübelnd an. „Ich hoffe nur das mich gestern keiner der Nachbarn gesehen hat. “ Das hoffte ich auch, denn ich wollte mir nicht ausdenken[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die liebe Nachbarschaft 4

by stick75Die nächste Woche verlief ruhig und unsere Nachbarn liesen uns in Ruhe. Wir trafen unsere Herrin einmal vor dem Haus und wir hatten eine belanglose Unterhaltung über den Garten und das Wetter. Zu guter Letzt fragte sie dann noch ob ich die Haken angebracht hätte, was ich ihr bestätigte. Die Woche darauf begannen die Tattoos etwas zu jucken und[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die liebe Nachbarschaft 3

by stick75Wir waren fertig! Anders konnte man es nicht sagen. Natürlich waren die ganze Zeit in der wir von den vier Typen benutzt worden waren unsere Nachbarn mit ihrer Kamera dabei. Was sollten wir machen, wir waren vollständig in der Hand unserer Nachbarn. Irgendwie resignierten wir und harrten der Dinge die kommen würden, und natürlich kamen selbige. Am nächsten Tag,[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Ich werde zur Sissy 8

8Wir bekommen 2 Tage später morgens eine Nachricht. Wir holen euch heute um Punt 12 ab, ihr beiden tragt nur das notwendigste, High-Heels und Halterlose, wir wollen euch Freunden vorstelle. Scheiße denke ich und als ich meine Holde anschaue sehe ich die gleiche Ratlosigkeit in ihren Augen, aber gleichzeitig kribbelt es in unseren unteren Körperregionen. Wir machen uns fertig und[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Videos

Miese Nummer! Sie holt Kippen und ich ficke ihren Mann

  • Dauer: 11:21
  • Views: 1456
  • Datum: 05.11.2021
  • Rating:
Videos

Notgeile Teens auf Entdeckungstour !

  • Dauer: 4:00
  • Views: 936
  • Datum: 20.09.2020
  • Rating:

Ich werde zur Sissy 3

Wenn wir allein zu Hause sind hat meine Frau das Sagen im Bett, Wenn Uschi und Mani da sind ist sie eher folgsam. Drei Tage später bekommen wir eine Nachricht: Morgen, 18 Uhr, zieht an was ihr beim letzten Mal getragen habt, und hängt eure Mäntel an die Garderobe. und bis Morgen bleibt ihr keusch. Wir rätseln und es kribbelt[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Ich werde zur Sissy 2

2Wir schauen uns an und sehen die Geilheit im Blick des anderen. „Mach mir den Hengst“ meint meine Frau und geht breitbeinig vor mir auf alle Viere. Ich lasse mich nicht lange bitten und knie mich hinter sie, meine Hände legen sich um ihre Hüften und ich stoße freihändig zu. Ihrer Muschi scheint das zu gefallen, zumindest klingen ihre Laute[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Zur Hure erzogen 213 – Ein ekeliger Freier

Die Art, wie Frau Clarissa den Langzeit-Sklaven misshandelt hatte, hatte mir mehr denn je vor Augen geführt, was für eine perverse Sadistin die Studio-Chefin war. Selbst als der Mann um Gnade gebettelt hatte, hatte sie nicht aufgehört ihn zu verprügeln. Andererseits war mir klar, dass er dafür bezahlt hatte, dass sein Aufenthalt „consensual non-consent“ sein sollte und dass es kein[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Knie nieder 01

KapitelEINSSein Herz raste in seiner Brust. Er hörte, wie sich die Tür langsam zu dem Raum öffnete, indem er auf seinen Knien und mit gesengtem Blick in sklavischer Haltung ausharrte. Kaum wahrnehmbare Geräusche gingen von der Tür aus. Er vernahm nur ein leises Flüstern zwischen zwei Menschen. Seinen Blick weiter gesengt zu halten und einfach auf das zu warten was[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Monas Weg zur Dreilochstute

Guten Abend verehrte Herren, ich bin Mona und eine Sklavin. Ich bin eine Maso Schlampe, die es liebt erniedrigt zu werden und mein Herr erzieht mich zur Dreilochstute aus. So stelle ich mich der Runde im BDSM Stammtisch vor. Mein Herr hat mich hier mit hingenommen um einen Austausch mit gleichgesinnten anzuregen. Seit einigen Monaten bin ich seine Sklavin und[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Jugenderlebnis

In sehr jungen Jahren ging ich in ein kleines Kino, Ich wollte mir 2001 von Kubrick ansehen. Spärlich gefüllt der Vorführraum. Ich suche mir einen Platz in der Mitte, sitze alleine in der Reihe. In der Werbung kommt ein älterer Herr in meine Reihe und setzt sich rechts neben mich. Der Film beginnt. Der alte neben mir macht es sich[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Alle Texte, Handlungen & Personen auf GeileSexStories.net sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!