Zug

Eine Bahnfahrt kann ganz schön langweilig sein. Holt euch Anregungen bei den Zug Stories. Ihr habt eine schöne Zugreise geplant, doch irgendwann überkommt euch die Lust. Wenn ihr ein eigenes Abteil habt, könnt ihr eurer Lust freien Lauf lassen. Schließt die Türe und macht die Gardinen zu. Ist es nicht spannend, wenn ihr an euch erst mal rumfummelt, während draußen Leute vorbeigehen, die nicht ahnen, was im Abteil los ist? Nutzt das Schaukeln des Zuges für euren Takt während ihr hemmungslos fickt. Habt ihr nach dieser Zug Story Lust, sie mal auszuprobieren? Denkt bei eurer nächsten Reise daran und nehmt eine Decke mit, unter der ihr euch gegenseitig befummeln könnt. Es könnte ja sein, dass ihr kein eigenes Abteil habt. Unter der Decke lässt es sich schön fummeln. Passt aber auf, dass ihr euren Zielbahnhof nicht verpasst, wenn ihr richtig schön und geil bei der Sache seid. Sex im Zug ist was Spannendes und Geiles.


Deine Frau Yasmine

Wir kennen uns von Xhamster und haben schon oft gechattet. Du zeigst die Geilsten Bilder von deiner Frau. Sie ist Hammer geil und ich wichse oft zu ihr. Weil ich sie mal live sehen möchte habe ich dir den Vorschlag gemacht sich mal Anonym in der Sauna zu treffen, so das ich sie mal Live sehen kann. Der Vorschlag hat[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Vera

Ich fluchte vor mich hin als ich in die Einfahrt zu meiner Firma einbog. Wegen des Berufsverkehrs hatte ich mich um 15 Minuten verspätet, ich konnte nur hoffen das deshalb nicht mein Geschäftstermin platzte. Schnell stellte ich den Wagen auf meinem Stellplatz ab und ging ins Gebäude. Maria meine Sekretärin schaute hoch als ich mein Vorzimmer betrat. „Frau Schneider wartet[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Mutter und Sohn

Mutter und Sohn Es war in den Sommerferien, als mich eines Morgens meine Mutter in meinem Zimmer überraschte, nachdem sie Vater zur Arbeit verabschiedet hatte. Ich lag noch in meinem Bett als sie hereinkam. Sie trug einen roten Morgenmantel, den sie zugeschnürt hatte. »Guten Morgen, mein Junge. «, begrüßte sie mich und setzte sich zu mir ans Bett. »Guten Morgen.[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Dreier mit einem Schwanzmädchen

Wieder einmal war es soweit, dass ich meine Eltern besuchte. Leider wohnen sie sehr entlegen und die Zugfahrt dauert sehr lang und ist meistens sehr einsam. Ich stieg in den Zug und bewaffnet mit einem Buch um die Zeit zu überstehen. Wie ich schon geahnt hatte war ich alleine in dem kleinen Zugabteil. Ich machte mir es bequem und begann[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Amerikaner gefickt! 1. MAL!

  • Dauer: 8:32
  • Views: 294
  • Datum: 01.03.2015
  • Rating:

Scheiße, wie konnte ich nur?!

  • Dauer: 5:30
  • Views: 157
  • Datum: 23.08.2012
  • Rating:

BJ-Überfall! Mitbewohner ahnte nichts!

  • Dauer: 6:27
  • Views: 141
  • Datum: 27.09.2015
  • Rating:

Dreister Arschfick im Firmenwagen! Chef geht fremd!

  • Dauer: 7:30
  • Views: 153
  • Datum: 28.08.2016
  • Rating:

Engel im Regen

I. „Wer zum Henker…?“ Tim fuhr zum Fenster herum. Er hatte nun zum wiederholten Mal den Eindruck gehabt, dass jemand am Wohnzimmerfenster vorbeigeschlichen war. Und diesmal war er sich sicher, etwas Helles dort draußen im Regen gesehen zu haben. Normalerweise machte sich der Fünfundzwanzigjährige keine Gedanken über seine Nachbarn. Er hatte dieses Haus im Neubaugebiet des kleinen Ortes vor knapp[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Eines meiner erstes Jugenderlebnissen

Eines meiner erstes Jugenderlebnissen Na ich war da wohl so nicht ganz 15 Jahre. Ich bin im Sommer 89 von Schwerin nach Hause gefahren und da kein Platz mehr frei so stand ich im Gang gegen eine Lehne. Weil es so warm war hatte ich nur nenn kurzes T- Shirt und eine kurze Hose an die etwas weit in den[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

süße träume

Als ich letzten Sommer bei meiner Grandma Molly war ereignete sich etwas Unerwartetes. Ich war ein unsicheres Mädchen die von ihrer Tante auf gezogen wurde, weil meine Eltern auf einer Geschäftsreise in einem Flugzeug starben. Noch dazu ging ich auf ein Internat.  Meine Grandma wohnte auf dem Land, weil sie die Stadt verabscheute. Ich war 18 Jahr alt und konnte[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Zahltag für Frau Oberheiden

Rückblick: Frau Oberheiden hatte den Verlust ihrer Stiefel nicht verkraftet und darauf hin in dem Haus meiner Eltern Mobiliar zerstört. Damit ich sie nicht bei meine Eltern verpetze, hatte sie schriftlich einer späteren Strafbehandlung (durch mich) zugestimmt. Es dauert fast eine halbes Jahr bis es zum einlösen ihrer Schuld kam. Ich hatte sie darüber informiert, dass meine Eltern mich mehrfach[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Mein Erlebnis in Dänemark

Unseren Urlaub verbrachten mein Mann, unsere beiden Kinder und ich wie in den anderen letzten Jahren in einem Ferienhaus in Dänemark an der Ostsee. Das Haus war nett eingerichtet das Wetter war toll und wir fühlten uns wohl. An unserem vierten oder fünften Urlaubstag erlebte ich etwas dass ich eigentlich nie wollte und auch nie gedacht habe dass mir so[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Liebe zu meinem Schwager

Ich kannte Heribert noch von meiner Schulzeit. Er war nie ein Draufgänger, aber äußerst charmant. Wir trafen uns Jahre später durch Zufall, in einem Café. Aus den anfänglichen, eher zaghaften Annäherungsversuchen, wurde Freundschaft und letztendlich Liebe. Wir zogen zusammen und circa ein Jahr später heirateten wir. Heriberts größerer Bruder Lars war das Gegenteil von ihm. Er lebte nach dem Motto[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Alle Texte, Handlungen & Personen auf GeileSexStories.net sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!